Die Sommernächte gehen in ihr 11. Jahr!

Sommernächte Iserlohn

Natürlich war es auch 2017 ein Kampf die Sommernächte in die Innenstadt zu holen. Doch am Ende waren sich alle einig. Ohne geht es auf gar keinen Fall. Und jetzt stehen sie vor der Tür - die 11. Auflage der Sommernächte auf dem Marktplatz in Iserlohn. Und das mit mehr Programm als in den letzten Jahren. An neun Tagen sorgen über 60 Gruppen und Einzelkünstler für ein buntes und vielfältiges Programm. Auch in diesem Jahr können wir ein tolles Programm umsonst und draußen präsentieren.

Eines der Highlights wird wieder die Gartenlandschaft sein, die durch die Unterstützung von fleißigen Helfern innerhalb einer Woche auf dem Marktplatz mitten in der Iserlohner City entsteht. 160 Qubikmeter Holzhackschnitzen, 150 Sträucher, knapp 100 bunte Blumen und 350 Quadratmeter Rollrasen verzaubern den sonst vom Beton bestimmten Platz unter den Platanen in eine Grüne Oase. Das ist die Heimat der Iserlohner Sommernächte.

Am 29. Juli beginnen wir mit der Veranstaltung „Summer Jam 1- Iserlohn goes 50s“! Diese Veranstaltung, die vor drei Jahren als Einzelveranstaltung geplant war, ist inzwischen fester Programmteil der Sommernächte geworden. Autos, Tanz, Mode der 50er und viel Musik bilden den Rahmen der Auftaktveranstaltung. Schon knapp eine Woche später am, Donnerstag den 03. August, startet die Veranstaltung „Genuss Pur“ und wird für vier Tage zum größten Freiluftrestaurant unserer Region. 10 Wirte, eine buntes und spektakuläres Kulturprogramm, sowie ein einmaliges Ambiente stehen auch in diesem Jahr für dieses kulinarische Familienfest. Als nächstes Bonbon für alle Modeinteressierte gastiert nach einem Jahr Pause am 11. August  die „Iserlohner Mode – Nacht“ auf dem Marktplatz. Vier Modehäuser, über 60 Models, aktuelle Herbstmode und ein buntes Rahmenprogramm stehen an diesem Tag auf dem Plan. Schon einen Tag später feiern wir am 12. August die Premiere der „Summer-Jam 2 – Folknacht“! Zwei Gruppen, die für bestgelaunten Celtic Folk stehen, werden dann den Marktplatz zum Tanzen bringen. Den Abschluss macht in diesem Jahr die Veranstaltung „Beat Garden“! An zwei Tagen erwartet unser Publikum ein Musikprogramm der Extraklasse. Zum Finale werden dann wieder weit über 20 Musiker unterschiedlichster Bands und Stilrichtungen zu „Iserlohn Jam Total Vol.4“ die Bühne rocken. Es wird das Konzertereignis des Jahres.

Also auch in diesem Jahr erwartet unser Publikum ein riesiges Programm mit vielen unterschiedlichen Facetten. Zusätzlich haben wir zu allen Veranstaltungen ein umfangreiches gastronomisches Angebot auf die Beine gestellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zurück